Glossar

Kalandrieren

Mechanische Behandlung des Papierbogens, um dessen Festigkeit und Glätte zu verbessern. Dazu wird ein Kalander, der aus zwei oder mehreren Walzen aus Stahl oder Gusseisen besteht, zwischen denen der Papierbogen hindurchgeführt wird, eingesetzt.

Klärschlammtrocknung

Dabei werden Klärschlämme auf natürliche Weise (Verdampfung) dehydriert, dadurch verringert sich ihr Feuchtigkeitsgehalt und sie können leichter transportiert und verwendet werden.

Kraft-Wärme-Kopplungsanlage

Eine mit Methangas betriebene Anlage, die Strom erzeugt. Mit dem auf diese Weise erzeugten Strom werden die Maschinen angetrieben, während die durch die Verbrennung von Methan erzeugte Wärme zum Trocknen des in der Papiermaschine hergestellten Papiers oder von Papierfabrik-Schlamm verwendet wird.

Kreislaufwirtschaft

Regenatives Wirtschaftssystem, in dem Ressourcen in nachfolgenden Produktionszyklen wiederverwendet und die Abfallproduktion minimiert werden sollen.

Das Neueste über Lucart

Ein faszinierender Ausflug
Entdecken Sie die Meilensteine der Geschichte des Papiers
Hier klicken
Wir teilen uns die Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte unserer Gruppe
Hier klicken