Glossar

Faserbrei

Im Bereich der Papierherstellung versteht man darunter das Gemisch aus reinem Zellstoff und/oder Altpapierstoff und Wasser aus dem die Papierbahn hergestellt wird.

Fertigprodukt

Im Bereich der Hygienepapiere handelt es sich hierbei um das Ergebnis der Verarbeitung von Jumbo-Rollen. Diese werden zu Produkten mit einem bestimmten Verwendungszweck (Toilettenpapier, Küchentücher, Servietten, Taschentücher usw.) weiterverarbeitet.

Fiberpack®

Dieses Markenzeichen kennzeichnet den durch das Recycling von Getränkekartons aus Tetra Pak® gewonnenen Zellstoff, aus dem die Lucart Produkte Eco Natural, Fato Natural, Velo Natural, Tenderly Professional Natural und Grazie Natural hergestellt werden.

Flächengewichtsventil

Stellglied an der Faserbreiförderleitung am Einlass der Förderpumpe (Gebläsepumpe). Durch Verstellung dieses Ventils ändert sich bei gleichbleibenden Betriebsbedingungen der Papiermaschine das Flächengewicht des Papiers.

Flexodruck

Direktes Druckverfahren bei dem eine aus Fotopolymer oder Gummi bestehende Hochdruckplatte verwendet wird. Es wird hauptsächlich zum Bedrucken von flexiblen Verpackungen verwendet und eignet sich auch zum Bedrucken von Tissue-Papier.

FSC® (Forest Stewardship Council®)

Gütesiegel mit dem Waldprodukte von Forstbetrieben, die nachhaltige Forstwirtschaft mit einer zertifizierten Produktkette betreiben, gekennzeichnet sind.

Das Neueste über Lucart

Ein faszinierender Ausflug
Entdecken Sie die Meilensteine der Geschichte des Papiers
Hier klicken
Wir teilen uns die Zukunft
Entdecken Sie die Geschichte unserer Gruppe
Hier klicken