17 Mai 2017

Lucart auf der PLMA 2017

Teilen auf
Innovation, Nachhaltigkeit und Qualität sind die Pluspunkte, die Lucart auf der Internationalen Fachmesse für Eigenmarken in Amsterdam, dem internationalen Treffpunkt der Private Labels, vorstellt. 

Lucart hat 2017 an der von der Private Label Manufacturers Association organisierten Fachmesse, auf der sich jedes Jahr Händler, Großhändler und Hersteller treffen, um die Grundpfeiler ihrer Tätigkeit zu beschreiben, teilgenommen.

Innovation, wird von Produkten wie Tenderly „Carezza di Latte“, eine Kombination der typisch weichen Tenderly Produkte mit den innovativen natürlichen Milchfasern von Qmilk, die ganz ohne chemische Zusatzstoffe aus zu 100% dermatologisch getesteten Naturfasern bestehen und besonders widerstandsfähig sind, vertreten. Die Qmilk Fasern bestehen aus nachwachsenden Rohstoffen und nicht lebensmitteltauglicher Milch. Deshalb haben sie einen geringeren CO2-Gehalt als alle anderen Faser und werden in einem nachhaltigen und energiesparendem Verfahren mit null Abfall produziert, ganz im Sinne der auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Unternehmenspolitik von Lucart. Tenderly Carezza di Latte wurde zum „Produkt des Jahres 2017“ gewählt.

Nachhaltigkeit, die sich in den Produkten aus Fiberpack®, einem Material das aus wiedergewonnenem Zellstoff aus recycelten Getränkekartons aus Tetra Pak® besteht, einem Ergebnis der positiven und vielfach ausgezeichneten Zusammenarbeit mit der Firma Tetra Pak®, niederschlägt. Diese Behälter werden zu 100% recycelt und ergeben 74% Zellstofffasern, 22% Polyethylen und 4% Aluminium. Ein Projekt, das, in Zahlen ausgedrückt, in nur 4 Jahren wichtige Ergebnisse erzielt hat: mehr als 2,8 Milliarden wiedergewonnene 1-Liter-Getränkekartons, mehr als 1,2 Millionen gerettete Bäume und mehr als 73.000 Tonnen geringere CO2-Emissionen.

Qualität, die am besten durch die Airlaid-Produkte vertreten wird, einer Technologie in der die Zellstofffasern während des Produktionsprozesses niemals mit Wasser in Kontakt kommen und dank einer speziellen Behandlung zu extrem widerstandsfähigen Endprodukten, die auch in nassem Zustand nicht reißen, verarbeitet werden. Dank diesem Verfahren bilden die Fasern eine sogenannte extrem widerstandsfähige „Damm“-Struktur aus, Sie können jedes Blatt, sowohl nass als auch trocken, mehrmals wiederverwenden. Diese Technologie wird für Produkte wie Tutto Pannocarta, eine praktische 3in1 Lösung, die als Tuch, als Schwamm und als Blatt Papier verwendet werden kann und 6 Mal mehr Flüssigkeit aufsaugt und reißfester ist, als andere Küchenrollen, verwendet.

Daneben stellte Lucart auf der Messe auch das Tailor Made Paper, ein innovativer Dienst, der große Einzelhandelsunternehmen bei der Auswahl und Verpackung eines „maßgeschneiderten“ Produkts für ihre Kunden unterstützt. Die auf der Messe anwesenden Fachleute der Branche können dieses neue Instrument über Touchscreens mit Hand fassen und auf die Bedürfnisse der Verkaufsstellen basierende personalisierte Verpackungskonfigurationen für Lucart Produkte – Toilettenpapier, Haushaltspapier, Servietten und Taschentücher – ausprobieren. Der große Vorteil dieses Systems liegt in der Möglichkeit den Kunden eine Reihe von Produkten anzubieten, die ganz ihren Wünschen entsprechen.
Consumer, Ausstellungen