16 November 2020

Global Compact Netzwerk Italien

Teilen auf
Lucart tritt dem Global Compact Netzwerk Italien der Vereinten Nationen bei. Es handelt sich um die weltweit größte Initiative zur Corporate Social Responsibility.

Das Netzwerk beruht auf zehn universellen Prinzipien, die Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung umfassen. Mit ihrem Beitritt verpflichtet sich die Lucart Gruppe, diese zehn Prinzipien zu teilen, zu unterstützen und anzuwenden, um die Entwicklung einer gesunden und nachhaltigen Weltwirtschaft zu fördern.

„Die Teilnahme am Global Compact Netzwerk Italien unterstreicht das Engagement von Lucart für die Entwicklung eines verantwortungsvollen, nachhaltigen und solidarischen Wirtschaftssystems. Schon seit einiger Zeit orientieren wir unsere strategischen Entscheidungen an Entwicklungsmodellen, die gemeinsame Werte schaffen und gleichzeitig die Umwelt respektieren. Diese Teilnahme ermöglicht es uns zudem, mit einem Netzwerk von im Bereich der Nachhaltigkeit führenden Unternehmen in Kontakt zu treten und auf diese Weise noch effektiver an der Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen beizutragen, meinte Massimo Pasquini, CEO von Lucart.

Um diese Strategie auf bestmögliche Weise umzusetzen, hat Lucart 2019 ein neues Komitee für die Umsetzung des Nachhaltigkeitsprogramms ins Leben gerufen. Seine Aufgabe ist es, die Ziele des Unternehmens mit den von den Vereinten Nationen in der Agenda 2030 festgelegten SDGs in Einklang zu bringen.

Hier können Sie den Nachhaltigkeitsbericht 2019 von Lucart herunterladen.

Informationen zum Global Compact finden Sie auf der Website www.unglobalcompact.org
Corporate, Leistung, Investitionen, Partnership, Umgebung, CSR